Camp9 – Nature Camp in Polen

Seit vergangenem Jahr sind meine Freunde Ineza und Günther hart am arbeiten um ihren Traum von einem urgemütlichen, kleinen Campingplatz mit „dem gewissen Etwas“ in die Tat umzusetzen. Dieser Campingplatz entsteht auf einem idyllischen Waldgrundstück bei Tarnowskie Gory,in der Nähe von Katowice. Und nun ist es endlich soweit. Am ersten Maiwochenende wird die Eröffnung des…

Weiterlesen

Hardangervidda 2014 – Das Ende

Nach immerhin knapp 120 km und um einige schöne Erfahrungen reicher, erreichten wir nun den Zielort Eidfjord und sind nun, über Oslo, wieder in der Heimat gelandet. Die Bilder der Tour könnt ihr euch hier ansehen. [Show picture list] Und den  Verlauf der Tour als Track. Hardangervidda_2014

Weiterlesen

Hardangervidda 2014 – Plan B

Nach ausgiebigem Karten Studium ist nun eine gute Variante für den Rückweg gefunden. Wie geplant geht es morgen weiter nach Sandhaug und dann über die Hütten Hadlaskard und Viveli in den kleinen Ort Fossli. Einen Teil der Strecke war ich ja 1997 schon mit Schneeschuhen gegangen. Damals noch mit Rüdiger und mit Rucksack statt Pulka.…

Weiterlesen

Hardangervidda 2014 Zwischenbericht

Wir haben sehr schlechte Bedingungen. Sowohl Wetter als auch Schnee sind gegen uns. Traugott hat wieder Stress mit seinem feuchten Schlafsack. Abgesehen davon geht es uns gut. Sind aber definitiv zu langsam um die ganze Tour in der Zeit zu schaffen. Und das Wetter wird eher nicht besser. Heute kurze Tagesetappe und Übernachtung in einer…

Weiterlesen

Downloads wieder Online

Endlich habe ich es nun auch geschafft wieder alle Downloads hochzuladen und zu verlinken. Der Bereich „GPS-Tourendaten“ wurde deutlich erweitert und wird in nächster Zeit einiges an Zuwachs erhalten. So nach und nach werde ich einen Großteil meiner Tourendaten dort einpflegen. Besonders schön ist dabei, dass es mir endlich gelungen ist zu den GPX Dateien…

Weiterlesen

Hardangervidda 2013

Hardangervidda 2013 Schneeschuhtour_Hardangervidda_Februar_2013 Das 4-Seasons/Wintermagazin 2013 überschreibt einen Artikel über die Hardangervidda mit den Worten, dass die volle Ladung Winter gewiss nicht jedermanns Sache sei, dass manche es (aber offensichtlich) weiß mögen. Wer also von Schnee und Kälte gar nicht genug bekommen könne, fände auf der norwegischen Hochebene sein Paradies. Dem können wir uneingeschränkt zustimmen.…

Weiterlesen